Jugendräder

Welches Jugendrad ist für mich geeignet?

Sie spielen mit dem Gedanken, sich ein Jugendrad zu kaufen? Dann sollten Sie auf jeden Fall weiterlesen, denn auch bei Fahrrädern für Kinder gibt es einige Dinge, die zu beachten sind. Auch wenn das Rad nur dazu dient erste oder auch schon fortgeschrittene Fahrleistungen zu vollbringen, gehören manche Zubehöre oder Ausstattungen einfach zu einem Fahrrad für jüngere Verkehrsteilnehmer dazu.


Ab dem 10. Lebensjahr dürfen Kinder nicht mehr auf dem Gehweg fahren. Dann beginnt der kleine Ernst des Lebens und eine ordentliche Ausrüstung muss her, damit das Kind sicher am Straßenverkehr teilnehmen kann und darf. Gerade bei der Auswahl des Rahmens müssen Sie darauf achten, dass er nicht zu groß ist. Dies kann man ausmessen, aber auch durch das Probesitzen herausfinden. Vielleicht haben Sie jemanden in der Familie oder einen Nachbarn, der Ihnen sein Rad zu diesem Zweck zur Verfügung stellt.

Welche technische Ausrüstung muss mein Fahrrad haben, damit es verkehrstauglich ist?

Wenn Sie ein neues Fahrrad kaufen, sollte es alle üblichen Dinge mit sich bringen, die man für eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr benötigt und die auch gesetzlich vorgeschrieben sind. Ganz wichtig sind natürlich die Bremsen. Das Rad muss eine Vorder- und eine Rückbremse haben. Beide müssen leichtgängig sein und von guter Qualität, da dies im Falle einer Notsituation über die Gesundheit des Fahrradfahrers entscheidet. Beide müssen definitiv unabhängig voneinander funktionieren. Desweiteren benötigt das Rad noch Vorder- und Rückstrahler, sowie Speichenstrahler, damit das Kind auch von der Seite und bei ausgeschaltetem Licht gut erkannt werden kann. Achten Sie beim Kauf auf eine gut funktionierende Beleuchtungsanlage. Diese gibt es entweder mit Dynamo, was bedeutet, dass das Licht nur scheint, wenn gefahren wird oder als Permanentlicht mit Akkus, die während der Fahrt aufgeladen werden. Hier leuchtet die Birne auch, wenn Sie an einer Ampel stehen. Zuletzt sollte selbstverständlich als Warnsignal noch eine stabile und gut zu hörende Klingel am Lenker angebracht sein.

Ist ein Jugendrad sehr teuer in der Anschaffung?

Wie bei allen anderen Artikeln, gibt es auch bei Jugendrädern unterschiedliche Preisgefüge. Am besten ist es, wenn man einen umfassenden Preisvergleich im Internet macht, damit man eine Übersicht über den aktuellen Markt bekommt. Sehr teure Räder müssen nicht auch zwangsläufig die Besten sein.